Schlagwort: Panoramabad

19. Teutoburger Wald-Schwimmfest

Am Sonntag den 11.09.2022 fand unser eigener Wettkampf, das Teutoburger Wald-Schwimmfest, in der 19. Auflage statt. Die 16 angetretenen Vereine mit 206 Aktiven fanden sich ab 9:00 Uhr vor dem Panoramabad in Georgsmarienhütte zum Einschwimmen ein, der Beginn des Wettkampfs war um 9:45 Uhr. Alle 827 Starts und 17 Staffeln wurden bis ca. 16:30 Uhr durchgeführt. Die offiziellen Helfer und Kampfrichter wurde mit leckeren Brötchen und selbst gebackenem Kuchen versorgt.

Der TSG 07 Burg Gretesch zeichnete sich auf unserem Wettkampf als besonders starker Verein aus. Sie holten sich bei verschiedenen Staffelwettkämpfen zwei Pokale und hatten am Ende die höchste Gesamtpunktzahl von 704 Punkten, wofür sie mit „Oskar-Hummel Gedächtnis-Pokal“ ausgezeichnet wurden. Der SVG konnte sich den Pokal für 4x100m Lagen Staffel der Männer sichern. Es war für uns und alle ein sehr erfolgreicher und schöner Wettkampf.

Unser Schwimmteam

[Update ]Warnstufe 2 – 2G plus

Update: 4. Dez. 2021

Es müssen im Eingangsbereich und in der Halle FFP2-Masken getragen werden, für Kinder unter 14 Jahren reicht eine einfache und Kinder unter 6 Jahren brauchen keine. Die Masken dürfen nur im Wasser und in den Duschen abgesetzt werden.

Eltern die Ihre Kinder zum Schwimmkurs bringen brauchen keinen Test, für sie gelten aber weiterhin die 2G-Regeln.


Ab heute, 1. Dezember 2021, gilt in Niedersachsen die zweite Warnstufe und damit 2G plus. Das betreten des Panoramabades ist nur noch erlaubt, wenn die Person genesen oder geimpft ist und ein negatives Testzertifikat nachweisen kann.

Das gilt nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Wir versuchen das Training aufrecht zu erhalten und bitten deswegen alle Aktiven, Betreuer und Eltern, die mit beim Umkleiden helfen, alle nötigen Nachweise dabei zu haben.

2G im Panoramabad

Im Panoramabad gilt ab sofort die 2G Regel.
Das gilt nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Es bedeutet auch, dass Eltern, die Ihren Kindern beim Umziehen helfen oder ins Bistro wollen, nicht mehr in Bad gelassen werden, wenn sie nicht Geimpft oder Genesen sind.

Bitte beachten sie auch das zumindest eine Impfung auch für Kinder ab 12 Jahren zugelassen ist und es sein kann das die 2G Regel bald auch für Kinder ab 12 Jahren gilt.

Impressum | Kontakt