Schlagwort: Vorstand

Jahreshauptversammlung 2022

Auch in diesem Jahr konnte die Jahreshauptversammlung nicht wie geplant Anfang Februar stattfinden. Mit dem 24. April haben wir einen neuen Termin gefunden an dem wir sie durchführen konnten. Dieses Jahr im Schützenhaus Kloster Oesede.

Die Berichte der Fachwarte waren weiterhin geprägt vom 2. COVID-19 Pandemiejahr 2021. Grundsätzlich ist der Verein gut durch das zweite Jahr gekommen u.a. auch bedingt dadurch, dass wir ab Juni wieder mit dem Training beginnen konnten und es dann auch nicht mehr aussetzen mussten.
Nach den Berichten der Kassenprüfer, die nichts zu beanstanden hatten, wurde der Vorstand entlastet und neu gewählt. Dieses Jahr gab es einige Änderungen auf verschieden Posten. Unsere langjährige Kassenwartin Monika Hillmann, hat nach 23 Jahren ihren Posten abgegeben. Diesen übernimmt unser alter Schriftwart Tobias Diekamp. Seine vorherigen Tätigkeiten übernimmt sein Bruder Christian Diekamp (siehe auch Vorstand).

Der aktuelle Vorstand

Im Anschluss an die Neuwahlen sind wir zum gemütlichen Teil übergegangen und haben den Grill angestellt. Vor dem Essen haben wir noch einige Ehrungen vorgenommen. Dieses Jahr konnten wir keine Vereinsmeister und Vereinsmeisterinnen küren, da die Vereinsmeisterschaften letzten Jahr ausgefallen sind. Allerdings hatten wir Jubilare, die wir ehren konnten. Christine Leininger und Stefan Jäschke sind beide seit 25 Jahren im Verein. Ein weiterer Jubilar ist Heiko Beermann, der dem Verein seit 50 Jahren die treue hält.

Ehrung von Christine und Stefan

Den Fair-Play-Pokal für besondere Dienste im Verein ging dieses Jahr an Niklas Urban, der bei den Wasserballern Schiedsrichter, Torwart und Herrenspieler ist, dort eine Jugend trainiert sowie noch die Bahn leitet, auf der die Kinder schwimmen, wenn sie ihr Seepferdchen abgelegt haben.

Niklas bekommt den Fair-Play-Pokal von Larissa überreicht

Die Ehrung von Heiko, der auf der Jahreshauptversammlung nicht teilnehmen konnte, wurde im kleinen Rahmen während des Trainings nachgeholt

Jahreshauptversammlung 2021

Am Freitag, dem 30. Oktober 2021, hat die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2020 stattgefunden. Dieses Jahr im Kolpinghaus in Georgsmarienhütte unter 3G Bedingungen.

Zuerst trugen der Vorstand und die Fachwarte ihre Berichte vor. Die erste Vorsitzende Katja Beermann berichte davon, dass das Jahr 2020 von der COVID19-Pandemie geprägt war und welche Einschränkungen und Schwierigkeiten wir als Schwimmverein hatten. Allerdings konnte unsere Kassenwartin berichten, dass wir durch die Pandemie, nicht wie andere Sportvereine viele Mitglieder verloren haben sondern es nur eine Austritt wegen COVID19 gab und das sich unsere Mitgliederzahl nicht groß verändert hat. Der Jugendwart berichte davon, das der Verein im Februar 2020 am Karnevalsumzug (Hüttensonntag) teilnehmen wollte, dieser wegen Sturm aber ausgefallen ist, zu Nikolaus wurde dann als Geste an alle Kinder im Verein ein Präsent verteilt. Bei den Schwimmern und Wasserballern ist 2020 auch nicht viel gelaufen, wobei Anfang 2020 die Wasserballer neue C-Trainer ausgebildet haben und die Schwimmer Kampfrichter Aus- und Fortgebildet haben. Der Pressewart sprach davon das es schwierig war schnell auf die sich ständig Ändernde Situation 2020 zu reagieren und die Mitglieder über Homepage zu Informieren.

Nach den Berichten, berichten die Kassenprüfer, dass es keine Beanstandungen gab. Der Vorstand wurde entlastet. Alle bisherigen Mitglieder stellten sich zur Wiederwahl und wurden wieder gewählt (siehe auch Vorstand). Danach wurden die Kassenprüfer für das Jahr 2021 gewählt und die Ausschüsse neu bestimmt. Nach dem noch eine Frage unter Verschiedenes geklärt wurde konnte zum gemütliche Teil des Abends übergegangen werden mit Essen und einem gemütlichen Beisamensitzen.

Impressum | Kontakt